Hundeferien

auf dem Schnuffelhof

  • Hundeferien

  • Kurzaufenthalte

  • Trainigslager

  • Tagesbetreuung

  • Abholung und Rücktransport

Der Schnuffelhof bietet deinem Hund auf insgesamt 3000m² vier Ausläufe. Einer davon ist teilweise, ein weiterer komplett überdacht. Eine maximale Anzahl von vier Übernachtungsgästen ermöglicht die individuelle Betreuung deines Freundes. 

Futter

S1150172_edited.jpg

Das Futter ist ein wesentlicher Bestandteil des Wohlfühl-Sets deines Hundes. Deshalb wird auf dem Schnuffelhof jeder Gast individuell gefüttert. Egal ob Trockenfutter, Nassfutter, BARF oder spezielles Diätfutter - bring mit, was dein Hund gewohnt ist. Für Tiefkühlfutter steht ein eigener Tiefkühlschrank zur Verfügung. Wir füttern deinen Hund zu der Zeit, die er gewohnt ist mit dem Futter, das er gewohnt ist in der Menge, die du vorgibst. In den Zimmern steht jeweils eine höhenverstellbare Futterbar zur Verfügung. Das trägt zur Stressreduzierung bei und verhindert Verdauungsbeschwerden aufgrund von Futterumstellung. 

Gruppen- oder Einzelhaltung?

rough-collie-76395_1920_edited.jpg

In den Zimmern übernachten die Hund (ausgenommen Buchungen für zwei Hunde) einzeln. Wir sind prinzipiell bestrebt, die Hunde in Gruppen in den Ausläufen zu halten. Ob das möglich ist, hängt von deinen Wünschen und der fachlichen Beurteilung der Verträglichkeit deines Hundes ab.  Weniger verträgliche Hunde werden einzeln in die Ausläufe gebracht.

Spaziergang

outdoors-3268637_1920.jpg

Sowohl für Übernachtungsgäste als auch in der Tagesbetruung ist ein Spaziergang im Preis enthalten. Wenn es möglich ist, erfolgt der Spaziergang in der Gruppe mit maximal vier Teilnehmern und dauert eine Stunde. Wenn das aus dem ein oder anderen Grund mit deinem Hund nicht möglich sein sollte, wird dein Freund stattdessen eine halbe Stunde einzeln ausgeführt.

Training

frisbee-4126279_1920_edited.jpg

Verbinde die Hundeferien mit täglichem Training. Wir trainieren individuell das, was wir vorher vereinbart haben. Dein Hund wird es lieben!

Voraussetzungen

  • Mindestalter sechs Monate

  • Aufrechte Haftpflichtversicherung

  • Alle vorgeschriebenen Impfungen auf EU-Impfpass eingetragen

  • Hündinnen dürfen nicht läufig sein

  • Letzte Entwurmung nicht mehr als zwei Wochen her

  • Von der Betreuung und Beherbergung ausgenommen sind Herdenschutzhunde, Bernhardiner sowie deren Mischlinge.

Für Übernachtungsgäste werden nur Buchungen für Hunde angenommen, die mir aus dem Training, der Welpen- o. Junghundeklasse, von Social Walks oder als Gäste in der Tagesbetreuung bekannt sind. Alle anderen Hunde möchte ich erst persönlich kennenlernen. Buche dazu einen kostenlosen Vorstellungstermin HIER oder vereinbare telefonisch einen Termin.